Deutsch | English

Unsere Kanzlei

Bereits kurz nach dem 2. Weltkrieg 1949 gründete Herr Dipl.-Kaufmann Dr. Alfred Müllergroß die Kanzlei. Damals gehörte sie zu den beiden ersten Wirtschaftsprüfungskanzleien in Offenbach.

Sein Sohn, Wolfgang Müllergroß, legte nach seinem Abitur (1969) und anschließendem Studium als Diplom-Betriebswirt (1974) das Steuerberaterexamen vor der Steuerberaterkammer ab (1981) und wurde 1988 von der Wirtschaftsprüferkammer zum Wirtschaftsprüfer bestellt.

Vom 1. Juli 1981 bis 31. Dezember 1989 führten Dipl.-Kaufmann Dr. Alfred Müllergroß und Dipl.-Betriebswirt Wolfgang Müllergroß die Kanzlei als Sozietät. In dieser Zeit schufen sie die Grundlagen der heutigen Kanzleiführung.

Seit 1. Januar 1990 führt Dipl.-Betriebswirt Wolfgang Müllergroß die Kanzlei mit damaligem Sitz in der Dielmannstraße 30, als alleiniger Inhaber. Bis zu diesem Zeitpunkt gehörten 9 Mitarbeiter zum Kanzleiteam. Nach dem Umzug 1995 in die Brandsbornstraße 71 in Offenbach hat sich die Mitarbeiterzahl in den letzten Jahren auf 20 Personen erhöht.

Qualitätssicherung

Die Kanzlei/Herr Müllergroß wurde nach § 57 WPO (Peer Review) geprüft.